FANDOM


Christina Holt ist die Schwester von Michael Holt und Mutter von Milo.

Kindheit Bearbeiten

Christina wuchs mit Michael bei ihrem Vater auf. An Thanksgiving als Christina neun und Michael elf war, sahen sie wie ihr Vater, ein Alkoholiker, versuchte ihre Mutter mit einem Messer zu erstechen. Er schlitzte ihr dabei den Arm auf und folgte ihr, als sie floh. Sie kam nicht mehr zurück und ließ Michael und Christina bei ihrem Vater. Später schworen sich die beiden, es niemals jemandem zu erzählen, was zuerst Christina brach (sie erzählte es Anton) und später auch Michael (er erzählte Anna davon). ("Alte Wunden")

Familie Bearbeiten

Christina hat einen 16 jährigen Sohn, Milo. Sie war niemals verheiratet hatte aber einige Partnerschaften die allesamt schlecht endeten. Sie ist mit Anton Little-Creek liiert. In mehreren Folgen merkt man allerdings, dass sie auch Gefühle für Dr. Zeke Barnes hat, sie entscheidet sich jedoch für Anton. Sie hat ein gutes Verhältnis zu Michael der ihre auch schon einige Male (finanziell) aus der Patsche helfen musste. Ihren Beruf erfährt man nicht.

Sonstiges Bearbeiten

- Laut Anton beherrscht Christina die tantrischen Künste.

- Sie war schon auf mehreren Rückführungs Seminaren - eines davon leitete Anton.

- Christina Holt wird von Julie Benz gespielt und von Antje von der Ahe synchronisiert.